Informatische Bildung 

im Spannungsfeld zwischen

Autonomie und Standards

Nichts kann existieren ohne Ordnung.
Nichts kann entstehen ohne Chaos. (Albert Einstein)



 
Home
Standardentwurf
Publikationen
Vorträge
Links
Diverses
Rückblick IMST 05
Kontakt
 

Vorläufiger Abschlussbericht (PDF, 1 MB)

Vorträge

- IT/IKT/INFORMATIK im Spannungsfeld zwischen Autonomie und Standards (Micheuz)
IKT im Wandel - Auf der Suche nach Kompetenzen (Fuchs)

- Zusammenfassung für das abschließende Plenum mit anderen Fachgruppen 

Der IMST-Fachdidaktiktag Informatik bot einen offiziellen Rahmen, um in einer vorbereiteten
Präsenzveranstaltung die relevante Themen nicht nur informell anzusprechen, sondern der
IT/IKT/Informatik auch einen "entsprechenden" Stellenwert einzuräumen und zu einer
ebensolchen Publizität zu verhelfen.  

Das ursprünglich geplante (aber dann leicht modifizierte) Programm

Samstag vormittag (ab 10 Uhr):
 

- Begrüßung und Kurzvorstellung aller Teilnehmer/innen
- Impulsvorträge (Peter Micheuz, Karl Fuchs)
  
   
- Über den Stand der informatisch-fachdidaktischen Forschung in Österreich 

  (Forschungs)Beiträge aus den Bundesländern
- Ein Blick ins Ausland

Samstag nachmittag:

Vorschläge für Gruppenarbeiten:
- Bearbeiten von konkreten Aufgabenbeispielen.
  IT/Informatik - Standards: Vom Referenzrahmen zur Operationalisierung

Diskussionsvorschläge:
- ECDL: Fluch oder Segen
Mögliche organisatorische Umsetzungsformen an den Schulen
- Was ist überhaupt informatische Bildung?
- Wie IT-FIT sind die Schulen wirklich?
    Qualifizierung und Qualifikation der Lehrer/innen
    Stragegien und Trends in der IT-Ausstattung der Schulen
- Was bringt E-Learning für Schulen?
- Open Source, Alternative oder Notwendigkeit?

Sonntag vormittag:

Was tragen die anderen Fächer zur informationstechnologischen/informatischen Bildung bei?
"Fragt nicht, was die Informatik für eure Fächer tun kann, 
sondern fragt, was eure Fächer zur informatischen Bildung beitragen können!"
Eine These: Das ist Wunschdenken! Wir sind noch weit davon entfernt ...

Schlussplenum

 

    "Standard" is just another word for nothing left to teach