Ein Leitfaden und eine Diskussionsgrundlage zum Thema E-Learning

.... E-TEACHING | BLENDED LEARNING | INTERNET-  GESTÜTZTES LERNEN | KOMMUNIKATION ....


 








 
E-LEARNING bedeutet nicht ...


nicht die Verwendung von vorhandenen  Lernmaterialien!!!
 

... sondern E-LEARNING bedeutet

die Wahl zwischen verschiedenen Lernstilen und beliebigem Wechseln
die Möglichkeit individuell und kooperativ zu lernen
die Betreuung durch menschliche Tutoren/Lehrern
die Motivation, das Aktivieren und aktiv halten des Lernenden
multimediale Anpassung an den Lehrstoff
viele interne und externe Verlinkungen
jederzeitige Überprüfung des Wissenstandes
Erfolgserlebnisse in kürzeren Zeitabständen
Aktualität des Lernstoffes
Erstellung eigener Wissensbausteine durch die Mitarbeiter / Schüler

Wenn Sie das so lesen....

HABEN SIE WIRKLICH SCHON E-GELEARNT?

[frei nach http://www.w3l.de]
 

   

zurück zur E-Learning-Site